Mücken stellen sowohl zu Hause als auch im Urlaub eine lästige Plage dar. Möchte man sich bestmöglich gegen Stiche schützen, dann ist ein Mückenschutzmittel, auch Repellent genannt, unerlässlich. Wir haben den großen Mückenspray Test 2020 gemacht und stellen auf dieser Seite wirksame Mittel gegen Moskitos vor. Unsere Kaufberatung hilft dir dabei, das für dich beste Mückenspray zu finden – sei es für den Insektenschutz zu Hause oder für deine nächste Urlaubsreise. Vor allem in tropischen Gebieten können Mückenstiche gefährlich sein, da Krankheiten wie Malaria, Zika-Virus oder das Dengue-Fieber übertragen werden können. Darüber hinaus findest du bei uns viele Informationen darüber, was Schwangere, Kinder und Babys beim Thema Insektenschutz beachten sollten und welche Anti-Mückensprays für diese Personengruppe empfehlenswert sind.

Mückenspray Vergleich 2020 und Bestenliste

Abbildung
Empfehlung
Anti Brumm forte Spray, 150 ml*
50% DEET-Anteil
NOBITE Hautspray, Insektenabwehrmittel zum Auftragen auf die Haut (100 ml)*
Autan Tropical Pumpspray, Mückenschutz für Körper & Gesicht, 100 ml*
Für Babys ab 6 Monate
Silberkraft Mückenspray 100 ml ohne DEET, Mückenschutz Kinder & Baby geeignet, Haut-Spray, Anti-Mücken-Mittel, Abwehr und vertreiben, mit Zitronen-Duft*
Modell
Anti Brumm forte Spray
Nobite Hautspray
Autan Tropical Pumpspray
Silberkraft Mückenspray
Marke
Hermes Arzneimittel GmbH
Nobite
Autan
Silberkraft
Preis
18,95 EUR
8,41 EUR
4,63 EUR
14,99 EUR
Käuferbewertung
Füllmenge
75 ml / 150 ml
100 ml
100 ml
100 ml
Wirkstoff
Diethyltoluamid (DEET)
Diethyltoluamid (DEET)
Icaridin
Eukalpytus citriodora Öl und Citronellal, hydratisiert, cyclisiert (20g/100g)
Konzentration
30 %
50 %
20 %
20 %
Wirksamkeit
Heimische und tropische Mücken sowie Tigermücken
Stechmücken und Sandfliegen
Heimische und tropische Mücken sowie Tigermücken
Heimische und tropische Mücken
Wirkungsdauer
6 Stunden
bis zu 8 Stunden
bis zu 8 Stunden
bis zu 6 Stunden
Verwendung während der Schwangerschaft
Tropentauglichkeit
Empfehlung
Abbildung
Anti Brumm forte Spray, 150 ml*
Modell
Anti Brumm forte Spray
Marke
Hermes Arzneimittel GmbH
Preis
18,95 EUR
Käuferbewertung
Füllmenge
75 ml / 150 ml
Wirkstoff
Diethyltoluamid (DEET)
Konzentration
30 %
Wirksamkeit
Heimische und tropische Mücken sowie Tigermücken
Wirkungsdauer
6 Stunden
Verwendung während der Schwangerschaft
Tropentauglichkeit
Kaufen
50% DEET-Anteil
Abbildung
NOBITE Hautspray, Insektenabwehrmittel zum Auftragen auf die Haut (100 ml)*
Modell
Nobite Hautspray
Marke
Nobite
Preis
8,41 EUR
Käuferbewertung
Füllmenge
100 ml
Wirkstoff
Diethyltoluamid (DEET)
Konzentration
50 %
Wirksamkeit
Stechmücken und Sandfliegen
Wirkungsdauer
bis zu 8 Stunden
Verwendung während der Schwangerschaft
Tropentauglichkeit
Kaufen
Abbildung
Autan Tropical Pumpspray, Mückenschutz für Körper & Gesicht, 100 ml*
Modell
Autan Tropical Pumpspray
Marke
Autan
Preis
4,63 EUR
Käuferbewertung
Füllmenge
100 ml
Wirkstoff
Icaridin
Konzentration
20 %
Wirksamkeit
Heimische und tropische Mücken sowie Tigermücken
Wirkungsdauer
bis zu 8 Stunden
Verwendung während der Schwangerschaft
Tropentauglichkeit
Kaufen
Für Babys ab 6 Monate
Abbildung
Silberkraft Mückenspray 100 ml ohne DEET, Mückenschutz Kinder & Baby geeignet, Haut-Spray, Anti-Mücken-Mittel, Abwehr und vertreiben, mit Zitronen-Duft*
Modell
Silberkraft Mückenspray
Marke
Silberkraft
Preis
14,99 EUR
Käuferbewertung
Füllmenge
100 ml
Wirkstoff
Eukalpytus citriodora Öl und Citronellal, hydratisiert, cyclisiert (20g/100g)
Konzentration
20 %
Wirksamkeit
Heimische und tropische Mücken
Wirkungsdauer
bis zu 6 Stunden
Verwendung während der Schwangerschaft
Tropentauglichkeit
Kaufen

1. Anti Brumm forte Spray

Anti-Brumm-forte-Mueckenspray
Anti Brumm forte

Das beste Repellent im Mückenspray Test ist das Anti Brumm forte von Hermes. Erhältlich ist es mit 75 und 150 ml Inhalt. Als Wirkstoff wird DEET verwendet, welches besten Schutz gegen tropische Stechmücken und Zecken bietet. Aus diesem Grund zählt Anti Brumm forte auch zu den meistgenutzten Mückenschutzmitteln bei Fernreisen. Die Stiftung Warentest hat das Spray im Jahr 2017 mit der Bestnote 1,7 bewertet. Beim Zeckenschutz wurde das Abwehrspray sogar als Testsieger ausgezeichnet. Das DEET-Mückenspray schützt rund 6 Stunden vor Mücken und 5 Stunden vor Zecken. Geeignet ist es für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren.

Was ist DEET?

DEET ist die Abkürzung für Diethyltoluamid und wurde Mitte der 40iger Jahre vom US-Militär entwickelt. Heute gilt es als Gold-Standard unter den Insektenschutzmitteln.

Anti Brumm forte: Wirkstoffe und Eigenschaften

  • Wirkstoff: DEET (30%)
  • 6 Stunden Mückenschutz
  • 5 Stunden Zeckenschutz
  • Anwendung bei Kindern ab 3 Jahren
  • Geeignet für alle Regionen inklusive Tropen
Anti Brumm forte Spray, 150 ml
1.145 Bewertungen
Anti Brumm forte Spray, 150 ml*
  • Menge: 150ml
  • Bis zu 6 stunden schutz vor Mücken und 5 stunden schutz vor zecken
  • für alle regionen geeignet - inklusive der tropen

Käuferbewertung und häufige Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Anti Brumm forte zählt zu den meistverkauften Mückenabwehrmitteln auf Amazon. Rund 88 Prozent aller Käufer empfehlen das Repellent weiter. Vor allem Auslandsreisende sind von der hohen Wirksamkeit gegen tropische Stechmücken überzeugt. Für einen Urlaub in den Tropen gibt es kaum eine Alternative zu einem wirksamen DEET-Mückenspray.


Wehrt das Mittel auch Bremsen ab?

Ja, auch Bremsen werden vom DEET-Insektenschutzmittel wirksam abgewehrt. Es ist sehr wichtig, dass das Mückenspray lückenlos aufgetragen wird.

Wie lange komme ich mit 150 ml DEET-Mückenspray aus?

Diese Menge sollte für einen zweiwöchigen Urlaub einer vierköpfigen Familie ausreichend sein.

Muss zuerst Sonnenschutz oder Anti Brumm aufgetragen werden?

Als erstes sollte immer die Sonnenmilch mit einer Einwirkzeit von 15 bis 30 Minuten aufgetragen werden und danach das Anti Brumm Mückenspray.

2. Nobite Hautspray

Nobite-Hautspray
Nobite Hautspray

Das Nobite Hautspray ist ein wirksames Insektenabwehrmittel für die Haut, welches durch den hohen DEET-Anteil von 50 Prozent sehr gut vor tropischen Mücken schützt. Bis zu 8 Stunden ist man bei gründlichem Auftragen vor Stichen sicher. Geeignet ist es zudem auch für Kinder ab 2 Jahren und Schwangere. Planst du einen Urlaub in den Tropen, bietet dir das Nobite Hautspray durch die hohe DEET-Konzentration den besten Schutz vor Mücken und Moskitos, welche Malaria, Denuge-Fieber, Zika und ähnliches übertragen können. Auch gegen Zecken ist das Mittel hochwirksam und schützt den Träger vor Krankheiten wie Borreliose.

Nobite Hautspray: Wirkstoffe und Eigenschaften

  • Hochwirksamer Schutz vor Stechmücken, Zecken und Sandfliegen
  • Idealer Mückenschutz für Tropen-Urlauber und für Aufenthalte in Risikogebieten mit Malaria, Dengue-Fieber und Zika.
  • Hoher DEET-Anteil von 50 Prozent
  • Zieht schnell in die Haut ein
  • Für Kinder ab vollendetem 2. Lebensjahr und Schwangere geeignet
NOBITE Hautspray, Insektenabwehrmittel zum Auftragen auf die Haut (100 ml)
1.901 Bewertungen
NOBITE Hautspray, Insektenabwehrmittel zum Auftragen auf die Haut (100 ml)*
  • Bietet Schutz vor Stechmücken und Sandfliegen für bis zu 8 Stunden.
  • Für Kinder ab dem vollendeten 2. Lebensjahr und Schwangere.
  • Hochwirksames Repellent für die Tropen mit dem Wirkstoff Diethyltoluamid (50 % DEET).

Käuferbewertung und häufige Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Das Nobite Hautspray zählt aufgrund der hohen DEET-Konzentration von 50 Prozent zu den beliebtesten Produkten bei Fernreisenden. Vor allem in Malaria-Regionen bietet das Mückenmittel umfassenden Schutz. Bislang wurde das Repellent über 970 Mal von Käufern auf Amazon bewertet. Die Weiterempfehlungsrate ist mit 88 Prozent außerordentlich hoch. Die sehr gute Wirksamkeit sowie die hohe Ergiebigkeit werden besonders häufig positiv erwähnt.


Wie lange ist das Mückenspray haltbar?

Laut Herstellerangaben ist das Hautspray 3 Jahre nach Anbruch haltbar. Nach dem Verfallsdatum kann es allerdings nochmals 3 Jahre mit voller Wirksamkeit verwendet werden.

Ist das Hautspray wasserfest?

Nein, wie alle Insektenschutzmittel muss auch dieses nach dem Schwimmen neu aufgetragen werden.

Hilft das Mittel auch gegen Kriebelmücken?

Ja, das Nobite Hautspray ist auch hochwirksam gegen Kriebelmücken.

3. Autan Tropical Pumpspray

Autan-Tropical-Mueckenspray
Autan Tropical Pumpspray

Das Autan Tropical Pumpspray bietet einen umfassenden Mückenschutz für Körper und Gesicht. Der im Repellent verwendete Wirkstoff Icaridin ist in der Regel gut verträglich und kann auch von Schwangeren sowie Kindern ab 2 Jahren problemlos verwendet werden. Das Abwehrspray ist frei von Konservierungsstoffen und schützt bis zu 8 Stunden vor Mücken. Geeignet ist das Spray sowohl für die Verwendung zu Hause als auch im Urlaub. Vor allem bei Reisen in die Tropen ist das Mückenmittel wirksam, da Gelbfieber-, Malaria- und Tigermücken abgewehrt werden. Das Autan Tropical stellt eine gute Alternative zu einem Mückenspray mit DEET-Wirkstoff dar.

Autan Tropical Pumpspray: Wirkstoff und Eigenschaften

  • Wirkstoff: Icaridin (20%)
  • Schützt 8 Stunden vor Mücken
  • 6 Stunden Schutz vor Tigermücken
  • Gute Verträglichkeit
  • Für Kinder ab 2 Jahre und Schwangere empfohlen
Autan Tropical Pumpspray, Mückenschutz für Körper & Gesicht, 100 ml
665 Bewertungen
Autan Tropical Pumpspray, Mückenschutz für Körper & Gesicht, 100 ml*
  • Autan Tropical Pumpspray schützt auch bei hoher Luftfeuchtigkeit und Schweißbildung bis zu 8...
  • Geeignet für die ganze Familie, bereits bei Kindern ab 2 Jahren, Reisende und aktive Menschen, frei...
  • Praktische Outdoor-Flasche mit extra festsitzendem Deckel und Loch zur Befestigung an Rucksack oder...

Käuferbewertung und häufige Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Rund 85 Prozent aller Käufer auf Amazon sind mit dem Autan Mückenspray sehr zufrieden und bewerten es mit 4 oder 5 Sternen. Besonders häufig werden die gute Wirksamkeit sowie der angenehme Geruch gelobt. Wer sich oft im Freien aufhält und von Mücken geplagt wird, findet mit dem Icaridin-Spray ein wirksames Mittel gegen stechende Insekten.


Dürfen 100 ml Autan Pumpspray für einen Flug im Handgepäck aufgegeben werden?

Die Obergrenze bei Flüssigkeiten liegt bei den meisten Airlines bei 100 ml. Demzufolge kann das Mückenspray auch im Handgepäck mitgeführt werden.

Kann ich das Spray gleichzeitig mit einer Sonnencreme verwendet werden?

Ja, das ist kein Problem. Die Sonnencreme sollte aber immer vor dem Mückenschutz aufgetragen werden. Zudem sollte eine kleine Wartezeit eingehalten werden, bis der UV-Schutz in die Haut eingezogen ist.

4. Silberkraft Anti-Mückenmittel

Silberkraft-Mueckenspray
Silberkraft Anti-Mückenmittel

Das Anti-Mückenmittel von Silberkraft ist ein Repellent, welches keinen synthetischen Wirkstoff wie DEET oder Icaridin sondern Citriodiol verwendet. Citriodiol ist ein natürlicher Wirkstoff, welcher aus dem Extrakt einer australischen Eukalyptusart gewonnen wird. Durch den intensiven Duft nach Zitrone werden stechende Insekten wirksam abgewehrt. Der Hersteller gibt die Schutzdauer gegen Moskitos und Zecken mit bis zu 6 Stunden an. Aufgrund der natürlichen Wirkungsweise ist das Repellent gut verträglich und kann auch von Schwangeren sowie Kindern und Babys ab dem 6. Monat verwendet werden. Das Mückenspray ist dermatologisch getestet und wurde mit dem Urteil „sehr gut“ ausgezeichnet.

Silberkraft Anti-Mückenmittel: Wirkstoff und Eigenschaften

  • Ohne DEET
  • Wirkstoff: Citriodiol (20%)
  • Wehrt Mücken und Zecken bis zu 6 Stunden ab
  • Wirksamer Insektenschutz von Körper und Gesicht
  • Für Kinder, Babys und Schwangere geeignet
Silberkraft Mückenspray 100 ml ohne DEET, Mückenschutz Kinder & Baby geeignet, Haut-Spray, Anti-Mücken-Mittel, Abwehr und vertreiben, mit Zitronen-Duft
89 Bewertungen
Silberkraft Mückenspray 100 ml ohne DEET, Mückenschutz Kinder & Baby geeignet, Haut-Spray, Anti-Mücken-Mittel, Abwehr und vertreiben, mit Zitronen-Duft*
  • ✅ EFFEKTIVER MÜCKENSCHUTZ: Der Wirkstoff des Anti-Mücken-Spray stammt aus den Blättern des...
  • ✅ OHNE DEET: Unser Mückenspray ist frei von chemisch-synthetischen Mückenschutz-Mitteln wie...
  • ✅ LANGZEITSCHUTZ: Die Mücken Abwehr schützt dich bis zu 6 h vor Mücken und Zecken - egal ob zu...
Käuferbewertung

Das Citriodiol-Mückenspray von Silberkraft wird von Käufern im Shop von Amazon sehr positiv bewertet. Rund 87 Prozent aller Anwender vergaben bis zum Zeitpunkt unseres Tests 4 oder 5 Sterne. Der angenehme Geruch, sowie die gute Wirksamkeit werden sehr häufig erwähnt. Kritik gibt es lediglich daran, dass sich das Mückenschutzmittel nicht aufsprayen lässt sondern die Lotion eher gecremt werden muss.

5. Ballistol Stichfrei

Ballistol-Stichfrei
Ballistol Stichfrei

Das Ballistol Stichfrei ist ein Pumpspray zur Abwehr von Mücken, Zecken, Bremsen und Grasmilben. Es ist das einzige Produkt in unserem Mückenspray Test, welches einen UV-B Filter mit Lichtschutzfaktor 6 enthält. Als Wirkstoff wird beim Stichfrei-Insektenmittel Icaridin verwendet, welches besser verträglich ist als vergleichbare Repellents mit DEET. Aufgrund der guten Wirksamkeit ist es nicht nur gegen heimische Insekten, sondern auch für Fernreisen, Safaris oder Tropen-Expeditionen geeignet. Ballistol Stichfrei wurde dermatologisch sowie allergologisch mit „sehr gut“ getestet. Die Wirkungsdauer wird vom Hersteller mit 8 Stunden angegeben.

Ballistol Stichfrei: Wirkstoff und Eigenschaften

  • Wirkstoff: Icaridin
  • Schützt bis zu 8 Stunden vor Moskitos, Zecken, Grasmilben und Bremsen
  • Enthält einen UV-B Filter mit LSF 6
  • Angenehmer Geruch
  • Tropengeeignet
BALLISTOL Stichfrei, 3 Stück a 100 ml Pump-Spray Mückenspray Insektenspray
224 Bewertungen
BALLISTOL Stichfrei, 3 Stück a 100 ml Pump-Spray Mückenspray Insektenspray*
  • Ballistol Stichfrei bietet bis zu acht Stunden lang zuverlässigen Schutz vor lästigen Mücken,...
  • Gleichzeitig wirkt es erfrischend und vermindert die Auskühlung der Muskeln beim Sport
  • Es versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und enthält sonnenschutzaktiven UV-B-Filter

Käuferbewertung und häufige Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Die Weiterempfehlungsrate von Käufern auf Amazon liegt bei 84 Prozent. Besonders gut bewertet werden der unaufdringliche Geruch, sowie die selbst bei Tropenreisen exzellente Wirksamkeit. Wenn du ein Repellent ohne DEET suchst, aber auf umfassenden Schutz gegen Insekten nicht verzichten möchtest, dann ist Ballistol Stichfrei auf jeden Fall eine empfehlenswerte Alternative.


Ab wie viel Jahren kann Ballistol Stichfrei verwendet werden?

Grundsätzlich können Repellents mit Icaridin auch von Kindern verwendet werden. Ballistol vertreibt aber auch ein spezielles Mückenspray spezielle für Kinder.

6. AVURO Mückenschutzspray

Avuro-Mueckenschutzspray
AVURO Mückenschutzspray

Das Avuro Mückenspray ist ein Repellent auf pflanzlicher Basis, welches auf synthetische Wirkstoffe wie DEET oder Icaridin verzichtet. Stattdessen wird Citriodiol verwendet, welches aus dem Zitroneneukalyptus gewonnen wird. Der Schutz gegen Mücken, Zecken, Bremsen, Wespen und andere Insekten wirkt bis zu 8 Stunden und ist auch für Kleinkinder geeignet. Aufgrund der öligen Konsistenz wird es aufgesprayt und muss anschließend auf der Haut verrieben werden. Das Mückenmittel wurde von „dermatest“ getestet und bekam im Bereich der Hautverträglichkeit die Note „sehr gut“ (November 2017).

 Avuro Mückenschutzspray: Wirkstoff und Eigenschaften

  • Wirkstoff: Eucalyptus Citriodora Öl hydratisiert, cyclisiert (pflanzlich)
  • Bis zu 8 Stunden Schutz vor Mücken, Zecken, Wespen und anderen Insekten
  • Gute Hautverträglichkeit
  • Frischer Geruch
AVURO Mückenschutzspray, bis zu 8 Stunden Intensiv-Schutz gegen Mücken, frei von DEET, 100% pflanzlicher Wirkstoff Eucalyptus Citriodora Öl, 100 ml
147 Bewertungen
AVURO Mückenschutzspray, bis zu 8 Stunden Intensiv-Schutz gegen Mücken, frei von DEET, 100% pflanzlicher Wirkstoff Eucalyptus Citriodora Öl, 100 ml*
  • Schutz vor Mücken, Zecken, Bremsen, Wespen und anderen Insekten
  • Hochwirksam mit bis zu 8 Stunden Intensivschutz
  • 100% pflanzenbasierter Wirkstoff: Eucalyptus Citriodora Öl hydratisiert, cyclisiert

Käuferbewertung und häufige Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Knapp 80 Prozent aller Käufer bewerten das Repellent auf Amazon mit 4 oder 5 Sternen. Der frische Geruch und der zuverlässige Schutz vor zahlreichen Insekten überzeugt viele Anwender. Sprays mit DEET oder Icaridin bieten zwar eine etwas bessere Wirksamkeit, für die Abwehr heimsicher Mücken ist das pflanzliche Mückenmittel aber völlig ausreichend. Zudem ist es gut verträglich und kann auch von kleinen Kindern problemlos verwendet werden.


Kann man dieses Produkt auch bei Hunden anwenden?

Laut Hersteller kann das Mückenschutzspray sowohl bei Haustieren wie Hund oder Katze als auch bei größeren Tieren wie Pferden ab einem Alter von 6 Monaten angewendet werden.


Wissenswerte Informationen zum Mückenschutz

Für viele Menschen ist der Sommer die schönste Zeit des Jahres. Sobald es draußen aber wieder wärmer wird, beginnt die Entwicklung der Mückeneier. Nach wenigen Tagen schlüpfen die Larven bereits und die Plage beginnt – jedes Jahr aufs Neue. Ein wirksames Mückenschutzmittel kann Abhilfe schaffen. In diesem Teil unseres Mückenspray Tests stellen wir die wichtigsten Arten von Repellents vor. Zudem erfährst du welche Insekten wirksam abgewehrt werden können, und welche Wirkstoffe moderne Mückensprays beinhalten.

Mückenschutz zur Anwendung auf der Haut

Mückenspray Test
Mückenspray immer lückenlos auf die Haut auftragen

Der Mückenschutz zum Auftragen auf der Haut ist die beliebteste Methode, um Blutsauger fernzuhalten. Je nach verwendetem Wirkstoff werden Mücken in ihrem Orientierungssinn beeinflusst, sodass sie das Interesse verlieren zuzustechen. Mücken werden hauptsächlich von Duftstoffen des Menschen, wie beispielsweise Schweiß, angelockt. Durch das Mückenschutzmittel verliert der Moskito allerdings seine Orientierung und lässt vom „Opfer“ ab. Natürliche Mückenmittel mit dem Wirkstoff Citriodiol verwenden zudem ätherische Öle sowie Extrakte von Zitronen-Eukalyptusblättern, welche die Blutsauger aufgrund des säuerlichen Geruchs flüchten lässt. Die Wirkungsdauer bei Mückenschutz für die Haut liegt je nach Produkt und Wirkstoff bei drei bis acht Stunden.

Mückenschutz für Kleidung

Mueckenspray-Kleidung
Mückenspray für die Kleidung von Nobite

Ein wirksamer Mückenschutz für die Kleidung ist sowohl in heimischen Gefilden als auch für einen Urlaub in den Tropen empfehlenswert. Etwa 40 Prozent der Mückenstiche erfolgen durch die Kleidung. Durch ein entsprechendes Repellent kannst du Jacke, Hose und Strümpfe imprägnieren und dich so wirksam vor einer Vielzahl von Insekten schützen. Es werden nicht nur Mücken, sondern auch Zecken, Wespen und Hornissen abgewehrt. In vielen Insektenabwehrmitteln ist der Wirkstoff Permethrin enthalten, welches ein Insektizid ist. Permethrin erzeugt einen KO-Effekt sobald das Insekt in Kontakt mit dem imprägnierten Kleidungsstück kommt. Mückenspray auf der Kleidung ist ein wirksames Mittel, um sich gegen durch Stiche übertragene Krankheiten wie Borreliose, Malaria, Dengue-Fieber oder Zika-Virus zu schützen. Ein mit Insektenschutzmittel imprägniertes Kleidungsstück schützt mit einer Wirkungsdauer von 2 bis 4 Wochen. Danach sollte das Repellent erneut angewendet werden.

Mückenspray für Tiere

Nicht nur Menschen, sondern auch Tiere werden in den warmen Sommermonaten von Stechmücken, Bremsen und Zecken geplagt. Vor allem Hunde und Pferde leiden unter der Flut an Insekten. Einige Repellents sind sowohl für Mensch als auch Tier geeignet. Sommerekzeme und andere Hautentzündungen können durch einen wirksamen Insektenschutz vermieden werden. Auch Stiche von Zecken können für Hunde, Katzen und Pferde gefährliche Folgen haben. Ein empfehlenswertes Produkt für den Insektenschutz bei Tieren ist das „Ballistol Stichfrei Animal“, welches bis zu 8 Stunden wirksam vor Kriebelmücken, Pferdebremsen, Grasmilben und Zecken schützt.

Ballistol Stichfrei Animal 5 Liter, 26832
35 Bewertungen
Ballistol Stichfrei Animal 5 Liter, 26832*
  • schützt bis zu 8 Stunden vor Mücken (u. a. Kriebelmücken), Pferdebremsen, Zecken und Grasmilben
  • pflegt und schützt die Haut Ihres Tieres
  • angenehmer Duft

Wogegen wirken Insektenschutzmittel?

Insektenschutzmittel helfen nicht nur gegen Stechmücken, sondern häufig auch gegen Bremsen und Zecken. Zecken sind Hauptüberträger von Borreliose, welche eine Hirnhautentzündung auslösen und im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen kann. Bist du viel in der Natur unterwegs, dann ist ein Insektenschutzmittel also sehr wichtig, auch wenn derzeit keine Mückenplage vorherrscht.

Können Stechmücken Krankheiten übertragen?

Tigermuecke
Die in Europa eingeschleppte Tigermücke

Die Stiche von heimischen Mücken sind zwar schmerzhaft, bleiben aber in der Regel folgenlos. Zu bedenken ist allerdings, dass es auch in Mitteleuropa zahlreiche von anderen Kontinenten eingeschleppte Mücken gibt, welche durchaus gefährlich sein können. Die asiatische Tigermücke beispielsweise breitet sich auch in europäischen Regionen immer weiter aus, selbst in Deutschland wurden bereits gelegte Eier gefunden. Die Tigermücke ist Überträger von ernsten Krankheiten wie Zika-Virus oder Dengue-Fieber. Viele Hersteller von Insektenmittel weisen daher auf ihren Produkten darauf hin, dass auch gefährliche Arten wie die Tigermücke wirksam abgewehrt werden.

Besonders wichtig ist ein hochwirksamer Mückenschutz, wenn du einen Urlaub in den Tropen planst. Mücken aus diesen Regionen können Krankheiten wie Malaria übertragen, weshalb es besonders wichtig ist, ein qualitativ hochwertiges Mückenspray zu verwenden.

Die Mitnahme von Mückenschutz ist vor allem bei Reisen in folgende Regionen ratsam:

  • Karibik
  • Asien, insbesondere Thailand und Vietnam
  • Mexiko
  • Dominikanische Republik
  • Kenia
  • Sri Lanka
  • Asien
  • Indonesien

Welche Wirkstoffe werden verwendet?

Bei Mückensprays werden sowohl natürliche als auch synthetische Wirkstoffe verwendet. Als natürlicher Wirkstoff hat sich vor allem Citriodiol bewährt, welches aus einem Extrakt des Zitroneneukalyptus gewonnen wird. Citriodiol schützt zwischen 6 und 8 Stunden gegen Mückenstiche. Zecken werden bis zu 4 Stunden abgewehrt. Aufgrund seiner pflanzlichen Herkunft ist eine Anwendung auch bei Schwangeren und Kindern empfehlenswert.

DEET
Chemische Formel von DEET

Die beiden bekanntesten synthetischen Wirkstoffe sind DEET (Diethyltoluamid) und Icaridin. Beide Stoffe werden künstlich hergestellt und werden in den meisten Repellents verwendet. Icaridin wirkt insektenabwehrend und bildet nach dem Auftragen auf der Haut eine schützende Schicht, welche das Landen von Mücken verhindert. DEET wiederrum erzeugt einen schützenden Duftmantel auf der Haut, welcher eine zuverlässige Schutzwirkung gegen Moskitos, Mücken, Bremsen, Läuse und viele weitere Insekten bietet. Die beiden Wirkstoffe DEET und Icaridin haben sich vor allem in Malariagebieten bewährt und sollten bei keinem Tropen-Urlaub fehlen.

Für Schwangere und Kleinkinder sind Mückensprays mit synthetischem Wirkstoff allerdings nicht empfehlenswert, diese sollten besser zu natürlichen Insektenschutzmitteln greifen.

Zusammenfassung: Die verschiedenen Wirkstoffe von Mückensprays im Vergleich

WirkstoffHerkunftInsektenschutzVorteileNachteile
DEET (Diethyltoluamid)synthetischAbwehr von Mücken, Bremsen, Zecken, Fliegen, Flöhe und MilbenTropentauglich: hochwirksamer Schutz, insbesondere in Regionen mit Malaria und Dengue-Fiebernicht für Kinder und Schwangere geeignet
IcaridinsynthetischZuverlässiger Schutz vor Mücken, Bremsen und ZeckenTropentauglich: Nicht ganz so langanhaltender Schutz wie DEET aber ebenfalls sehr wirksam gegen Mücken in Risikogebieten.
Icaridin kann auch von Schwangeren und Kindern verwendet werden.
kann zu Hautirritationen kommen
CitriodiolnatürlichMücken- und ZeckenschutzAbwehr in Mitteleuropa heimischer Stechmücken.
Geeignet für Allergiker, Kinder und Schwangere
nicht tropentauglich

Mückenschutz Kaufberatung: Finde das beste Mückenspray

Nachfolgend geben wir dir Tipps zur Auswahl eines geeigneten Anti-Mückensprays. Unsere Kaufberatung soll dir dabei helfen, dass für dich beste Insektenschutzmittel zu finden. Wir stellen die wichtigsten Kauf- und Vergleichskriterien vor, sodass du ganz einfach selbst bewerten kannst, welchen Insektenschutz du für deine Zwecke verwenden solltest.

Mückenschutz für zu Hause oder den Urlaub in den Tropen

Bist du auf der Suche nach einem Mückenspray für zu Hause, dann empfehlen wir zu einem Produkt mit natürlichem Wirkstoff zu greifen, auch wenn die Schutzwirkung nicht ganz so gut ist, wie bei Anti-Mückensprays mit DEET oder Icaridin. Dafür sind natürliche Insektenschutzmittel gut verträglich und weitgehend frei von Nebenwirkungen. Auch Allergiker sowie Kinder und Babys können sich so wirksam vor Mückenstichen schützen.

Mückenschutz Tropen
Tropen-Fernreisen: Mückenschutz für die ganze Familie

Wenn du allerdings Urlaub in den Tropen machen möchtest, in welchem Krankheiten wie Malaria, Dengue-Fieber oder Zika-Virus auftreten, dann solltest du auf jeden Fall zu einem Mückenmittel mit hochwirksamem synthetischen Wirkstoff greifen. Die Stiftung Warentest empfiehlt aufgrund der langjährigen praktischen Erfahrung ein Anti-Mückenspray mit DEET zu verwenden. Du solltest darauf achten, dass die DEET-Konzentration bei mindestens 30, besser 50 Prozent liegt. Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt dagegen Icaridin zur Vorbeugung gegen eine Malariainfektion. Beide Wirkstoffe besitzen aber eine ähnlich gute Wirksamkeit und sind tropentauglich.

Mückenspray mit UV-Lichtschutzfaktor

Viele Insektenschutzmittel werden mit integriertem UVA-/UVB-Filter verkauft. Der Vorteil dieser Sprays besteht darin, dass die Wartezeit zwischen dem Auftragen von Sonnencreme und Insektenschutz entfällt. Teilweise werden Mittel mit Lichtschutzfaktor 50 angeboten, sodass solche Kombilösungen ideal für den Sommerurlaub geeignet sind.

Mit Insektenschutzmittel imprägnierte Kleidung

Wenn du einen Tropen-Urlaub planst, solltest du nicht nur an ein Mückenspray für die Haut denken, sondern vor Reisebeginn deine Kleidung mit einem Insektenschutzmittel imprägnieren. Solche Produkte beinhalten ein Insektizid, welches dich zusätzlich vor Mückenstichen und Zeckenbissen schützt. Du kannst damit das Risiko an Borreliose, Malaria und ähnlichem zu erkranken deutlich reduzieren. Imprägnierte Kleidung schützt rund 4 bis 8 Wochen gegen Insekten.

Hinweise zur Wirkungsdauer

Die Dauer der Wirkung eines Mückensprays ist in erster Linie vom verwendeten Wirkstoff abhängig. Synthetische Stoffe bieten in der Regel einen besseren und länger anhaltenden Schutz als natürliche Repellents. Im Durchschnitt liegt die Wirkungsdauer eines Insektenschutzmittels bei 6 bis 8 Stunden. Besonders wichtig ist ein lückenloses Auftragen, denn selbst kleinste ungeschützte Stellen werden von Stechmücken wahrgenommen.

Was haben Allergiker zu beachten?

Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut sollten auf Mückensprays mit DEET verzichten. Der synthetische Wirkstoff wehrt zwar effektiv Stechinsekten ab, führt aber häufig zu Hautirritationen, Juckreiz und Rötungen. Allergiker sollten daher zu einem Repellent mit natürlichem Wirkstoff wie Citriodiol greifen.

Mückensprays für Kinder, Kleinkinder und Schwangere

Natuerlicher Mückenschutz
Natürliche Mückenmittel für Kleinkinder, Schwangere und Allergiker

Gleiches gilt für Kinder und Schwangere. Empfehlenswert sind natürliche Insekten-Repellents, welche Mücken und andere Insekten abwehren ohne die Haut zu reizen.

Bio-Mückenmittel verwenden ätherische Öle und verzichten auf chemische und künstliche Zusatzstoffe, wodurch sie besonders gut verträglich sind. Einige Hersteller bieten zudem spezielle Mückensprays für Schwangere und Babys an.

Wie viel kostet ein gutes Repellent?

Der Preis eines Mückenmittels ist in erster Linie vom verwendeten Wirkstoff abhängig. Vor allem Mückensprays mit hohem DEET-Anteil sind mit Preisen ab 15 Euro vergleichsweise teuer. Für einen Aufenthalt in Regionen mit Übertragungsrisiko von Malaria, Dengue-Fieber oder Zika-Virus sollte allerdings trotz des hohen Kaufpreises auf ein solches Repellent zurückgegriffen werden. Für den Mückenschutz zu Hause genügt ein Insektenabwehrspray mit Icaridin oder einem natürlichen Wirkstoff. Entsprechende Produkte gibt es ab 5 Euro zu kaufen.

Wo kann ich empfehlenswerte Mückenmittel kaufen?

Repellents gelten als Nichtarzneimittel und können frei verkauft werden. Es gibt demzufolge keine Unterschiede zwischen Mückensprays aus der Apotheke und Produkten aus Drogerien wie DM, Rossmann oder Müller. Im Internet kannst du in der Regel günstiger einkaufen, weshalb ein Preisvergleich lohnenswert ist. Repellentien sind als Pumspray, Gel, Lotion, Roll-On oder als Feuchttuch erhältlich.

Hier kannst du Mückenabwehrmittel günstig kaufen:

  • DM
  • Rossmann
  • Müller
  • Apotheken
  • Amazon.de
  • Ebay.de

Die bekanntesten Hersteller

Wir haben im Mückenspray Test zahlreiche Repellentien unterschiedlicher Hersteller miteinander verglichen. Die bekanntesten Marken, welche empfehlenswerte Produkte für den Mückenschutz zu Hause und im Urlaub anbieten sind:

  • Autan
  • Anti Brumm
  • Nobite
  • Silberkraft
  • DFNT
  • OFF!
  • Nexa Lotte
  • Ballistol
  • Avuro

Testergebnisse der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat im Mai 2017 einen Mückenspray Test durchgeführt und 14 verschiedene Repellents gegen Mücken und Zecken auf den Prüfstand gestellt. Die längste Wirksamkeit hat das Institut bei Produkten mit dem Wirkstoff Diethyltoluamid (DEET) festgestellt. Insektenschutzmittel mit DEET wehren die südliche Hausmücke aber auch Gelbfieber- und Malariamücken erfolgreich über Stunden ab. Aus diesem Grund empfiehlt die Stiftung Warentest für Reisen in tropische Gebiete auch einen Insektenschutz mit hohem DEET-Anteil. Mückenspray Testsieger wurde allerdings ein Mittel mit dem Wirkstoff Icaridin, welches besser verträglich ist und gegen heimische Mücken vergleichbar gut wirkt.

Alternativen zum Mückenspray

Neben Mückensprays für Haut und Kleidung sind allerhand Alternativen erhältlich. Einige davon können dich vor Insektenstichen schützen, andere wiederrum sind vollkommen wirkungslos. Die wichtigsten Informationen dazu, findest du in der folgenden Tabelle.

Alternativen zur MückenabwehrProdukt und WirkungsweiseEmpfehlung
MückenarmbänderMückenarmbänder sollen einen wirksamen Insektenschutz vor Moskitos bieten. Die Stiftung Warentest hat im Juni 2014 sechs Mückenarmbänder getestet und kommt zu einem ernüchternden Ergebnis. Keines der Armbänder konnte Mücken abwehren und Stiche verhindern. Als Insektenschutz sind diese daher leider vollkommen wirkungslos.nicht empfehlenswert
MückensteckerAuch Mückenstecker können wir nicht weiterempfehlen. Öko-Test hat im Juli 2019 verschiedene Mückenstecker getestet und kam ebenfalls zu einem vernichtenden Urteil. Mückenstecker mit Ultraschall sind wirkungslos und Modelle, welche ein Insektizid verdampfen, können gefährlich sein. Die verdampften Biozide beinhalten in der Regel Nervengifte, welche die Atemluft nachhaltig belasten was zu allergischen Reaktionen führen kann. Vor allem in schlecht belüfteten Räumen ist die Verwendung eines Mückensteckers mit Insektizid nicht empfehlenswert.nicht empfehlenswert
MoskitonetzEin Moskitonetz vor dem Fenster oder über dem Bett ist eine empfehlenswerte Maßnahme, um Mückenstichen vorzubeugen. Fliegende Insekten werden wirksam ferngehalten, sodass auch während der Mückensaison zu jeder Tageszeit gelüftet werden kann.empfehlenswert

Unsere Tipps gegen Mücken

Helle und weiße Kleidung hilft gegen Mücken, da die Blutsauger bevorzugt dunkle Farben anfliegen. Zudem ist es ratsam die Regentonne im Garten abzudecken, da stehende Gewässer die ideale Brutstätte für Mücken darstellen.

Fragen und Antworten zum Thema Mückenschutz

Warum stechen Mücken?

Nicht alle Mücken stechen zu. Männliche Mücken benötigen gar kein Blut und ernähren sich vorwiegend von Blütennektar. Die weiblichen Mücken hingegen verwenden das gesaugte Blut zur Entwicklung der Eier. Blut ist nährstoffreich und enthält viel Protein, welches das Wachstum der Eier begünstigt. Der beim Mückenstich abgegebene Speichel enthält einen Blutgerinnungshemmer, welcher bewirkt, dass ungehindert Blut abgesaugt werden kann. Mücken werden übrigens nicht, wie oft behauptet, durch Licht, sondern durch den Körpergeruch angelockt. Vor allem Schweiß ist ein wahrer Mückenmagnet.

Wie oft können Mücken zustechen?

Eine Mücke kann, anders als eine Biene, unbegrenzt oft zustechen. Sie saugt solange Blut, bis sie satt ist. Nach einer Ruhephase von 3 Wochen legt sie ihre Eier ab. Danach ist die Mücke wieder bereit, sich ihre nächsten Opfer zu suchen.

Wann ist die typische Mückenzeit in Deutschland?

Als Hauptsaison für Mücken gilt in Deutschland der Zeitraum von Juni bis Ende September. In feuchtwarmen Monaten herrschen die besten Bedingungen für eine nahezu ungestörte Vermehrung. Im Winter sterben hingegen die meisten ausgewachsenen Mücken, ihre Eier überstehen die kalte Jahreszeit jedoch problemlos. Sobald es einige Tage hintereinander warm ist, beginnt deren Entwicklung.

Wie lange ist Mückenspray haltbar?

Du findest in der Regel auf allen Repellents ein Haltbarkeitsdatum. Der Mückenschutz ist aber häufig darüber hinaus verwendbar. Wenn Konsistenz und Geruch noch in Ordnung sind, sollte das Mittel nach wie vor wirksam sein.

Sollte man Mückenspray vor oder nach der Sonnencreme auftragen?

Der Mückenschutz muss stets nach der Sonnencreme aufgetragen werden. Du solltest mit dem Auftragen des Sprays immer solange warten, bis der UV-Schutz komplett eingezogen ist. Alternativ greifst du zu einem Kombiprodukt, welches sowohl Schutz vor Mücken als auch vor der Sonne bietet.

Dürften Mückenschutzmittel im Handgepäck während einer Flugreise mitgeführt werden?

Ja, solange die Füllmenge die zugelassenen 100 ml nicht überschreitet, steht einer Mitnahme im Handgepäck nichts im Weg.

Mückenspray-Liste 2020: Finde deinen Testsieger

PlatzMückensprayDatumBewertungKaufen
1. Anti Brumm forte Spray 03/2020 Amazon.de*
2. Autan Tropical Pumpspray 04/2020 Amazon.de*
3. Nobite Hautspray 03/2020 Amazon.de*
4. Silberkraft Mückenspray 03/2020 Amazon.de*
5. BALLISTOL Stichfrei 04/2020 Amazon.de*
6. AVURO Mückenschutzspray 05/2020 Amazon.de*

Mückenspray Test: Unser Fazit

Ein wirksamer Mückenschutz ist sowohl zu Hause als auch im Urlaub wichtig. Du hast die Wahl aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Repellents. Sowohl Mückenmittel mit natürlichem als auch mit synthetischem Wirkstoff bieten umfassenden Schutz vor einer Vielzahl von Insekten wie Mücken, Bremsen und Zecken. Vor allem für den Urlaub in tropischen Risikogebieten ist die Mitnahme eines guten Mückenschutzes wichtig, um eine Ansteckung mit gefährlichen Krankheiten wie Malaria, Dengue-Fieber oder Zika-Virus zu verhindern.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anazhl Bewertungen: 35

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / keine Garantie auf aktuelle Preise / Bilder von der Amazon Product Advertising API